Data Protection

Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unseres Online-Angebots www.maria-tavridou.com (nachfolgend „Website“).

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist

Maria Tavridou
Waltherstr. 22
80337 München

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen richten.

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

Allgemeine Zwecke der Verarbeitung

Wir verwenden personenbezogene Daten zum Zweck des Betriebs der Website.

Welche Daten wir verwenden und warum

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zweck des Betriebs der Website einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Website auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unserer Website gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Website nutzen. Wir erfassen automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Wir erheben, speichern und nutzen Daten über jeden Zugriff auf unsere Website (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name und URL der abgerufenen Datei

Datum und Uhrzeit des Abrufs

übertragene Datenmenge

Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code)

Browsertyp und Browserversion

Betriebssystem

Referer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite)

Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Internet-Service-Provider des Nutzers

IP-Adresse und der anfragende Provider

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic) sowie zum Umfang und zur Art der Nutzung unserer Website und Dienste, ebenso zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Clicks zu messen. Aufgrund dieser Informationen können wir personalisierte und standortbezogene Inhalte zur Verfügung stellen und den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. IP-Adressen speichern wir für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, wenn dies für Sicherheitszwecke erforderlich oder für die Leistungserbringung oder die Abrechnung einer Leistung nötig ist, z. B. wenn Sie eines unserer Angebote nutzen. Nach Abbruch des Vorgangs der Bestellung oder nach Zahlungseingang löschen wir die IP-Adresse, wenn diese für Sicherheitszwecke nicht mehr erforderlich ist. IP-Adressen speichern wir auch dann, wenn wir den konkreten Verdacht einer Straftat im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website haben. Außerdem speichern wir als Teil Ihres Accounts das Datum Ihres letzten Besuchs (z.B. bei Registrierung, Login, Klicken von Links etc.).

Cookies

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies, um unsere Website zu optimieren. Ein Session-Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den jeweiligen Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert wird. Diese Datei als solche enthält eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Cookies werden gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser schließen.

Wir verwenden in geringem Umfang auch persistente Cookies (ebenfalls kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden), die auf Ihrem Endgerät verbleiben und es uns ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Ihre Lebensdauer beträgt 1 Monat bis 10 Jahre. So können wir Ihnen unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer präsentieren und Ihnen beispielsweise speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite anzeigen.

Unser berechtigtes Interesse an der Nutzung der Cookies gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO liegt darin, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

In den Cookies werden etwa folgende Daten und Informationen gespeichert:

Log-In-Informationen

Spracheinstellungen

eingegebene Suchbegriffe

Informationen über die Anzahl der Aufrufe unserer Website sowie Nutzung einzelner Funktionen unserer Website.

Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, werden nicht in den Cookie eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unserer Website besucht wurden, welche Angebote angesehen wurden, etc.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies vorab informiert werden und im Einzelfall entscheiden können, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, oder dass Cookies komplett verhindert werden. Dadurch kann die Funktionalität der Website eingeschränkt werden.

Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen, etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse,  bestellte Leistungen, Rechnungs- und Zahlungsdaten. Die Erhebung dieser Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich.

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der Gewährleistungsfristen und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Die Rechtgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO, denn diese Daten werden benötigt, damit wir unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen können.

Kommentarfunktion

Wenn Sie Kommentare auf unserer Website schreiben, werden die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, erhoben und zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Website verarbeitet. Bitte beachten Sie, dass Sie veröffentlichte Kommentare nur im Ausnahmefall löschen lassen können (etwa, weil sich Ihre Meinung erheblich geändert hat und Sie sich mit Ihrem Kommentar nicht mehr identifizieren können).

Darüber hinaus erheben und speichern wir Ihre IP-Adresse und Ihren User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen und um Nutzer im Falle von Missbrauch, strafbaren Inhalten oder Ähnlichem identifizieren zu können.

Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO am regen Austausch von Meinungen und an der Interaktion unserer Websitebesucher.

E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen.

Erfolgt die Datenverarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bzw., wenn Sie bereits unser Kunde sind, zur Durchführung des Vertrages, ist Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO.

Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Website im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO) nachfolgende Inhalte und Dienste Dritter ein.

Google Web Fonts

Wir verwenden auf unserem Internetauftritt „Google Web Fonts“, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: „Google“). Google Web Fonts ermöglicht uns die Verwendung externer Schriftarten, sog. Google Fonts. Dazu wird beim Abrufen unseres Internetauftritts die benötigte Google Font von Ihrem Webbrowser in ihren Browsercache geladen. Dies ist notwendig damit auch ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Wenn ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von ihrem Computer zur Anzeige genutzt. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche Seite unseres Internetauftritts Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers von Google gespeichert.

Unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO liegt darin, die verwenden Google Web Fonts zu Optimierungszwecken zu verwenden, insbesondere um die Nutzung der Website für Sie zu verbessern und um dessen Ausgestaltung nutzerfreundlicher zu machen.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Weitergehende Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter http://www.google.com/webfonts/, https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1 und https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about.

Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Seitenbesucher werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Wir haben die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert (anonymizeIp). Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Übertragung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie auf den folgenden Link klicken, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain. Löschen Sie die Cookies in Ihrem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): [Google Analytics deaktivieren]

Speicherdauer

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

In einigen Fällen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen Fällen werden die Daten von uns lediglich für diese gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. 

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in Ziffer 1 genannte Adresse.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte.

Recht auf Bestätigung und Auskunft

Sie haben das Recht auf eine übersichtliche Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Im Einzelnen:

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu verlangen. Des Weiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

die Verarbeitungszwecke;

die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

falls möglich, die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung und ggf. auch Vervollständigung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

In einer Reihe von Fällen sind wir verpflichtet, Sie betreffende personenbezogene Daten zu löschen.

Im Einzelnen:

Sie haben gemäß Art. 17 Abs. 1 DSGVO das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1  a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Sie legen gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Haben wir die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gemäß Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie von diesen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

In einer Reihe von Fällen sind Sie berechtigt, von uns eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn:

die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten abgelehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt haben;

wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder

Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unseres Unternehmens gegenüber den Ihren überwiegen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten maschinenlesbar zu erhalten, zu übermitteln, oder von uns übermitteln zu lasen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern

die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO beruht und

die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Absatz 1 haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, auch einer rechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, wenn sich dies aus Ihrer besonderen Situation begründet und unsere Interessen an der Verarbeitung nicht überwiegen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Sie betreffende Verarbeitung Ihrer personenbezogen Daten, die zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht.

Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellungen und auch für das Kundenlogin. Wir nutzen das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer), weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend Art. 32 DSGVO, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir gewährleisten außerdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert.

Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland

Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens.

Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten (etwa Logistik-Dienstleister), erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist.

Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.

Eine Datenübertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU außerhalb der in dieser Erklärung in Ziffer 4 genannten Fällen findet nicht statt und ist nicht geplant.


Data protection

data protection
The operators of these pages take the protection of your personal data very seriously. We treat yours
personal data confidentially and in accordance with the legal data protection regulations as well
this privacy policy.
The use of our website is usually possible without providing personal information. So far
personal data on our pages (eg name, address or e-mail addresses)
As far as possible, this is always done on a voluntary basis. These data will be without yours
express consent not disclosed to third parties.
Please note that data transmission over the Internet (for example, when communicating by e-mail)
Vulnerabilities may have. A complete protection of the data from access by third parties is not
possible.

cookies
The internet pages partly use so-called cookies. Cookies do not set up on your computer
Damage and contain no viruses. Cookies serve to make our offer more user-friendly, more effective
and make it safer. Cookies are small text files that are stored on your computer and
which stores your browser.
Most of the cookies we use are so-called „session cookies“. They are going after
Automatically deleted at the end of your visit. Other cookies remain stored on your device until
You delete these. These cookies allow us to browse your browser the next time you visit
recognition.
You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and
Allow cookies only in individual cases, the acceptance of cookies for specific cases or in general
exclude and enable the automatic deletion of cookies when closing the browser. at
disabling cookies may limit the functionality of this website.

Server log files
The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log
Files that your browser automatically sends to us. These are:
Browser type and browser version
used operating system
Referrer URL
Host name of the accessing computer
Time of the server request
These data can not be assigned to specific persons. A combination of these data with
other data sources will not be made. We reserve the right to add this data retrospectively
check if we are aware of concrete indications of unlawful use.

contact form
If you send us inquiries via the contact form, your details will be taken from the
Inquiry form including the contact details provided by you for the purpose of processing the
Request and in case of follow-up questions stored with us. We do not give this data without yours
Consent continues.

Google Analytics
This website uses functions of the web analytics service Google Analytics. Provider is Google Inc.,
1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics uses so-called „cookies“. These are text files that are on your computer
and that allow an analysis of the use of the website by you. By
The information generated by the cookie about your use of this website is usually sent to one
Transfer server from Google in the US and store it there.

IP anonymization
We have activated the function IP anonymization on this website. This will change your IP address from
Google within Member States of the European Union or in other Contracting States of the
Agreement on the European Economic Area prior to its transfer to the United States. Only in
Exceptionally, the full IP address will be transmitted to a Google server in the US and there
shortened. On behalf of the operator of this website Google will use this information to your
Use the site to compile and report on site activity reports
other services related to website activity and internet usage in relation to the
To provide website operators. The IP address transmitted by Google Analytics as part of Google Analytics
will not be merged with other data from Google.

Browser plugin
You can save the cookies by setting your browser software accordingly
prevent; However, please be aware that in this case you may not be able to find all
Functions of this website will be fully usable. You can also use the
Collection of the data generated by the cookie and related to your use of the website (incl.
Your IP address) to Google as well as the processing of this data by Google prevent
Download and install the browser plugin available under the following link:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Opposition to data collection
You can prevent the collection of your data by Google Analytics by clicking on the link below
click. An opt-out cookie will be set up to record your data on future visits
This site prevents: Disabling Google Analytics
For more information on how to handle user data on Google Analytics, please see the
Google Privacy Policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en

Order processing
We have signed a contract with Google for order data processing and are setting the
strict specifications of the German data protection authorities when using Google Analytics
completely around.

Demographics in Google Analytics
This website uses the demographics feature of Google Analytics. Thereby can
Reports are produced that contain statements on the age, gender and interests of the site visitors.
These data are from interest-based advertising from Google and visitor data from
Third party. This data can not be assigned to a specific person. You can these
Disable feature at any time through the ad settings in your Google Account or capture
Your data through Google Analytics as shown in the point „objection to data collection“
generally forbid.

Facebook plugins (like button)
On our pages are plugins of the social network Facebook, provider Facebook Inc., 1 hacker
Way, Menlo Park, California 94025, USA. The Facebook plugins recognize you on the
Facebook logo or the „Like-Button“ („Like“) on our site. An overview of the
Facebook plugins can be found here: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
When you visit our pages, the plugin will connect you directly
Browser and the Facebook server made. This gives Facebook the information that you are using
Your IP address visited our site. If you click the Facebook „Like“ button during
You are logged in to your Facebook account, you can see the contents of our pages on your
Link Facebook profile. This allows Facebook to visit our pages your user account
assign. We point out that as the provider of the pages we are not aware of the content of the
transmitted data and their use by Facebook. Find more information on this
In Facebook’s privacy policy at https://de-de.facebook.com/policy.php.
If you do not wish Facebook to visit our pages your Facebook user account
Please log out of your Facebook user account.

Twitter
Functions of the Twitter service are integrated on our sites. These functions will be
offered by Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, United States. By
Using Twitter and the „Re-Tweet“ feature will bring up the websites you visit
Linked to your Twitter account and shared with other users. This will also be data
Twitter transferred. We point out that as the provider of the pages we are not aware of the content of the
received data and their use by Twitter. Further information can be found here
in the privacy policy of Twitter at https://twitter.com/privacy.
Your privacy settings on Twitter can be found in the Account Settings under:
https://twitter.com/account/settings change.

Google+
Our pages use features of Google+. Provider is the Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway
Mountain View, CA 94043, USA.
Collecting and sharing information: You can use the Google + button
Publish information worldwide. The Google + button will get you and other users
personalized content from Google and our partners. Google stores both the information that
You have +1 for any content, as well as information about the page that you click +1
have viewed. Your +1 can be used as clues along with your profile name and photo in
Google services, such as in search results or in your Google profile, or elsewhere
Websites and ads are displayed on the Internet.
Google records information about your + 1 activity to Google services to you and others
improve. To use the Google + button, you need a globally visible,
public Google profile that must contain at least the name chosen for the profile. This
Name is used in all Google services. In some cases, this name can also be a
replace the name you used when sharing content through your Google Account. The
Identity of your Google profile can be displayed to users who know your email address or via
have other identifying information of yours.
Use of the information collected: In addition to the purposes described above, the
Information provided by you in accordance with applicable Google privacy policy
used. Google may publish summary statistics on the + 1 activities of the
Users or share them with users and partners, such as publishers, advertisers or affiliates
Websites.

Instagram
Functions of the service Instagram are integrated on our sides. These functions will be
integrated by Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, United States. If you
If you are logged in to your Instagram account, you can click on the Instagram button to open the
Link content on our pages to your Instagram profile. This allows Instagram to visit our
Assign pages to your user account. We point out that we as the provider of the pages no
Knowledge of the content of the submitted data as well as their use by Instagram.
For more information, see the Instagram Privacy Policy:
https://instagram.com/about/legal/privacy/

LinkedIn
Our website uses features of the LinkedIn network. Provider is LinkedIn Corporation, 2029
Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, United States. With each call of one of our pages, the functions of
LinkedIn connects to LinkedIn’s servers. LinkedIn is informed
that you have visited our website with your IP address. If you use the „Recommend button“
from LinkedIn and are logged in to your LinkedIn account, it is possible for LinkedIn to join
Visit our website to assign you and your user account. We point out
that we as the provider of the pages do not know the content of the transmitted data and their use
through LinkedIn.
For more information, see the LinkedIn privacy statement at:
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Pinterest
On our site we use social plugins of the social network Pinterest, that of the Pinterest
Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“). If you have a
Page that contains such a plugin, your browser will connect directly to the servers
from Pinterest. The plugin transmits protocol data to the server of Pinterest in the USA.
This log data may include your IP address, the address of the visited Web sites, the
Also included are Pinterest features, browser type and settings, date and time of the browser
Inquiry, how to use Pinterest and cookies.
Further information on the purpose, scope and further processing and use of the data by
Pinterest and your related rights and ways to protect your privacy
in the privacy policy of Pinterest: https://about.pinterest.com/en/privacy-policy

XING
Our website uses functions of the network XING. Provider is the XING AG, Dammtorstraße 29-32,
20354 Hamburg, Germany. Each time you visit one of our pages that contains features of XING,
connects to XING servers. A storage of personal data
does not take place to our knowledge. In particular, no IP addresses are stored or that
Usage behavior evaluated.
Further information on data protection and the XING Share button can be found in the
Data protection statement of XING under: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

tumblr
Our pages use buttons of the service Tumblr. Provider is Tumblr, Inc., 35 East 21st St,
10th Floor, NY, NY 10010, USA. These buttons allow you to post or
to share a page with Tumblr or to follow the provider at Tumblr. If you are one of our websites
with Tumblr button, the browser establishes a direct connection with the servers of Tumblr.
We have no control over the amount of data that Tumblr collects by means of this plugin
transmitted. According to the current state, the IP address of the user and the URL of the respective
Website transmitted.
Further information can be found in the data protection statement of Tumblr under:
https://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

YouTube
Our website uses plugins from the Google-powered YouTube page. Operator of the pages is the
YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. If you have one of our YouTube
Visit plugin-equipped sites, connect to the servers of YouTube.
The Youtube server will be informed which of our pages you visited.
If you’re logged into your YouTube account, YouTube will allow you to directly manage your surfing behavior
Assign to your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account
logout.
Further information on the handling of user data can be found in the privacy policy of
YouTube at: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy
Comments on this website
For the comment function on this page beside your comment also information to the
Date of creation of the comment and, if you do not post anonymously, the one you have chosen
Username saved.

Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. There we are
Comments on our site do not check before activation, we need this data in case
to be able to prosecute for offenses such as insults or propaganda against the author.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You get one
Confirmation email to verify that you are the owner of the given email address. You can
unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.

SSL encryption
This site is used for security reasons and to protect the transmission of sensitive content, such as
For example, the requests that you send to us as the site operator, SSL encryption. A
encrypted connection, recognize that the address bar of the browser from „http: //“ to
„Https: //“ changes and the lock icon in your browser bar.
If SSL encryption is enabled, the data you submit to us may not be from
Be read by third parties.
Right to information, cancellation, blocking
You have the right to free information about your personal data at any time
Data, their origin and recipients and the purpose of the data processing as well as a right to
Correction, blocking or deletion of this data. For this and for further questions on the topic
Personal data can be requested at any time at the address given in the imprint
turn to us.

Contradiction advertising emails
The use of contact data published in the framework of the imprint obligation for the transmission of
not expressly requested advertising and information materials are hereby contradicted. The
Site operators expressly reserve the right to take legal action in the event of unsolicited mailing
of promotional information, such as spam e-mails.